Kempten, Deutschland +49 (0) 831 - 73 345info@rmskempten.de

News & Termine

von RMSKempten

RMSKempten

Wir entwickeln seit mehr als 40 Jahren XRD Laborsoftware. Unsere Software hat sich hinsichtlich Zuverlässigkeit, Qualitätssicherung, Flexibilität und benutzerfreundlicher Oberfläche als großer Gewinn für unsere Kunden erwiesen. Wir sind zuversichtlich, dass die ADM Suite Versionen der neuen Generation weiterhin Ihren Anforderungen gerecht werden!

Wir haben unter anderem die Softwarepakete Stress und Stress Plus von Malvern Panalytical entwickelt. Diese werden als Standard-Analysesoftware für XRD-Instrumente von Malvern Panalytical weltweit verkauft.

Weitere Informationen über diese Software finden Sie unter https://www.malvernpanalytical.com.

 

Werden Sie Teil unseres Teams !

Wir suchen derzeit hochqualifizierte Techniker und Programmierer mit hervorragenden Kenntnissen in Visual Basic und Visual Studio. Naturwissenschaftliche Kenntnisse und Kenntnisse von XRD Anwendungen im Laborbetrieb sind von Vorteil, da wir unsere leistungsstarke ADM Suite Plattform für eine Vielzahl von XRD Systemen aufbauen und konfigurieren.

Unsere Arbeit findet hauptsächlich On-line statt, aber gelegentlich verbringen wir ein paar Tage oder länger bei Kunden vor Ort, sowohl in Deutschland als auch in ganz Europa und dem Rest der Welt. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der geowissenschaftlich - mineralogischen Anwendung, ADM Suite ist jedoch äußerst anpassungsfähig und kann bei nahezu allen Beugungsanwendungen eingesetzt werden.

Wenn Sie daran interessiert sind, Teil unseres Teams zu werden, senden Sie bitte eine E-Mail an info@RMSKempten.de und erzählen Sie uns mehr über Ihre Qualifikationen und Fachkenntnisse. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

 

Weiterlesen …

von RMSKempten

Analyse von Bio-Mineralisaten

Unser Labor beteiligt sich regelmäßig an Ringversuchen um seine XRD Kompetenz zu dokumentieren. Auch dieses Jahr erreichte unser Beitrag zur Harnsteinanalytik die höchstmögliche Punktezahl. Das Referenzinstitut für Bioanalytik stellte darüber ein Zertifikat aus.

Weiterlesen …

von RMSKempten

Analyse der Microstruktur polykristalliner Materialien.

Physikalische Eigenschaften wie Kristallitgröße  (Durchmesser), Kristallitausrichtung und Eigenspannung.
Hier demonstriert an einem Wolfram Pulver:

 

Weiterlesen …

von Toni Höltke

ADM Suite findet seltene Minerale

Ein Kunde sandte uns eine geringe Menge einer Substanz, die er nach der Säurebehandlung einer Mineralstufe in der Ameisensäurelösung fand. Es stelle sich heraus, dass es sich um eine Sekundärbildung von Formicait (Ca-Format) während des Ansauerns handelt:

Weiterlesen …

von RMSKempten

Phasenanalyse an Papier

Cellulose ist das am häufigsten vorkommende Polymer der Erde und der Hauptbestandteil von Papier und Papiererzeugnissen. Die hohen Qualitätsanforderungen, die heute an Papier gestellt werden, machen eine Zumischung von anorganischen Füllstoff- und Pigmentsorten notwendig, ursprünglich um teures Fasermaterial einzusparen. Bald erkannte man, dass durch die Füllstoffe die Eigenschaften der Papiere erhöht und gesteuert werden können.

Unser Beispiel zeigt eine XRD Phasenanalyse eines braunen Verpackungspapiers: Neben dem Faserstoff Cellulose (68 Gew%) enthält es 32 Gew% Füllstoffe: Talkum, Kaolin und Calcium Carbonat.

Weiterlesen …

von RMSKempten

Verfeinerung der Gitterparameter und Linien Indizierung

Die Zellparameter kristalliner Substanzen werden bestimmt oder verfeinert. Das Modul ist in der Lage, aus Messungen von Stoffgemischen die einzelnen kristallinen Phasen zu trennen und zu indizieren.
Die gemessenen Interferenzen werden entsprechend der Kristallklassen, der Gitterparameter und den Auslöschungsregeln indiziert.

Als Beispiel können Sie diese Anwendung an den Messdaten eines technischen Anatas (TiO2) sehen:

Weiterlesen …

von RMSKempten

Kristallitgröße und Microstress

Die Körner eines pulverförmigen Materials sind selbst aus kleineren polykristallinen Kristalliten zusammengesetzt. Sie bestimmen die physikalischen Eigenschaften des Werkstoffs.

Die Größe und Eigenspannung dieser Kristallite können in ADM Suite einfach bestimmt werden.

Am Beispiel eines Wolframitpulvers, dessen Korngröße der Hersteller als < 10 µ angibt, ermittelt sich die Kristallitgröße auf 256,1 ± 6,6 Å (25,7 ± 0,7 nm) und einer vernachlässigbaren Eigenspannung (Microstress) von 0,067 ± 0,005 %:

Weiterlesen …

von RMSKempten

Modernisieren Sie Ihre XRD Anlage mit ADM Suite.

Die Steuerung von Röntgendiffraktometern unterschiedlicher Hersteller mit der Bereitstellung äußerst umfangreicher Messmethoden durch das Modul ADM-Connect macht ADM Suite besonders für die Aufrüstung schon lange betrieberner XRD Anlagen besonders geeignet.

Weiterlesen …

von RMSKempten

Unsere Laborleistungen

 

 

 

 

Weiterlesen …

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.